Bund & Land

smacap_Bright

Hier kommt noch was…

 ********************************************************

Weiterführende Informationen zum Volksbegehren

Infoflyer_Volksbegehren

.

.

.

.

************************************************************************

Unser Kreisverbandsprecher

Reinhard von Wittken

für Europa

Für die Europawahlen im kommenden Frühjahr wurden auf der LDK zwei Bayernvoten für die grüne Europaliste an Henrike Hahn und Reinhard von Wittken vergeben.

Reinhard von Wittken hob in seiner Bewerbungsrede die Bedeutung eines grenzenlosen Europas hervor: „Wenn wir es ernst meinen mit dem Friedensprojekt Europa, dann können wir auch die bayerischen Grenzkontrollen nicht so hinnehmen. Wir brauchen ein Europa, das sich nicht hinter Mauern versteckt.“

Hier gibt es die 5-minütige Rede.

Die grüne Europaliste wird beim Bundesparteitag im November in Leipzig aufgestellt.

 

***********************************************************

BECHER LÄUFT 

24 Gemeinden –  8 Tage –  Der ganze Landkreis – Zu Fuß.

becher-wanderung

24 Gemeinden. 8 Tage. Der ganze Landkreis. Zu Fuß.

Vom 27. Mai bis 03. Juni wandert unser Landtagskandidat Johannes Becher durch den gesamten Landkreis Freising und kommt in jede Gemeinde.

Vor Ort wird er ökologische, soziale oder nachhaltige Einrichtungen, Unternehmen oder Projekte besuchen. Sie können ihn dabei auf dem Weg und bei den Besuchen begleiten. Gehen Sie mit ihm gemeinsam ein Stück und lernen Sie sich dabei gegenseitig persönlich kennen. Opens external link in new window

Opens external link in new windowHier finden Sie den gesamten Tourplan und alle Termine und Orte, an denen Sie mich persönlich treffen können.

*******************************************************

29.03.2018 zur GRÜNDONNERSTAGUNG

Unser Landtagsdirektkandidat am 29.03.  Johannes Becher

Weitere Veranstaltungen:http://www.johannes-becher.de/

Ein kleiner Auszug aus der Presseschau für alle die nicht dabei waren:

MM: Die „Schöne neue Welt“ des Markus S.https://www.merkur.de/lokales/freising/freising-ort28692/gruendonnerstagung-in-freising-schoene-neue-welt-markus-s-9741201.html

SZ: Ins Schwarze getroffen http://www.sueddeutsche.de/muenchen/freising/politisches-kabarett-zum-zungeschnalzen-ins-schwarze-getroffen-1.3927445

Demnächst: BECHER LÄUFT! , 24 Gemeinden. 8 Tage. Der ganze Landkreis. Zu Fuß

***********************************************************************************************************
04.03.2018

GRÜNdonnerstagung

Am Donnerstag, den 29. März 2018 findet wieder unsere alljährlicher GRÜNdonnerstagung im Lindenkeller Freising statt.

Beginn ist um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) mit der Band Apollon’s Smile

Anschließend folgen würzige politische Reden von

  • Katharina Schulze, MdL,
  • Dr. Christian Magerl, MdL
  • Johannes Becher (Landtagskandidat für den Landkreis Freising)

Gestärkt von grüner Suppe folgt als Höhepunkt des Abends das Grüne Kabarett aus der Feder von Toni Wollschläger und Johannes Becher.

Der Eintritt ist frei – Bitte rechtzeitig kommen, denn wenn voll, dann voll.

***********************************************************************************

Ad hoc Meldung zur Aufstellungsversammlung:

Aufstellungsversammlung der Direktkandidatin/des Dirketkandidaten zur Landtagswahl 2018

Herzlichen Glückwunsch, am 20.10 haben wir Johannes Becher mit großer Mehrheit zu unseren Direktkandidaten für die Landtagswahl 2018 gewählt.

(v.l.n.r Dr. Christian Magerl MdL, Johannes Becher Bezirks-, Kreis- und Stadtrat, Michael Stanglmaier Kreisrat & Dr. Toni Hofreiter, Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Deutschen Bundestag).

Wer mehr über Jojo, wie er auch unter Freunden genannt wird, in Erfahrung bringen möchte, kann dies u.a. auf folgenden Seiten tun. Wir freuen uns darauf mit Jojo einen spannenden & erfolgreichen Wahlkampf führen zu dürfen.

https://de-de.facebook.com/jojobecher

http://www.gruene-moosburg.de/user/johannes_becher.html

https://www.merkur.de/lokales/freising/freising-ort28692/moosburger-kandidiert-becher-soll-fuer-gruenen-in-landtag-8791806.html

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/freising/freising-johannes-becher-will-in-den-landtag-1.3697972

***************************************************************************

Hier das Bundestagswahlergebnis für die Stadt Freising

In der Stadt Freising sind wir mit 18,32% Zweitstimmenanteil locker zweitstärkste Kraft geworden. Da heißt es, einfach mal DANKE zu sagen!
(CSU: 29,08 / SPD: 13,51 / Grüne:18,32 / FDP:11,07 /AfD: 10,27 / Linke:7,48 )

Quelle: http://ws01.landkreis-freising.de/178000_000241/2141781240000.html

****************************************

GEHEN SIE ZUR WAHL,

es geht um mehr als nur 4 Jahre Bundestag !

„Wir sind gegen den Bau der dritten Startbahn und
zwar als einzige Partei auf allen politischen Ebenen
vom Gemeinderat bis zum Bundestag.“ (Sz 12.09)

Für  Unentschlossene:

https://www.wahl-o-mat.de/bundestagswahl2017/

Impressionen & Bilder zum Wahlkampf 2017

Am Flughafen.  Keine 3. Startbahn mit uns!

Aufstellungsversammlung

Infostände am Samstag Vormittag in der Freisinger Innenstadt,

Plakate für unsere Kandidatin.

freising 22.07.2017

Bundestagswahlkampf 2017

mit einen 1. Infostand in der Freisinger Innenstadt, konnten sich heute 63 Tage vor der Wahl unsere Freisinger Mitbürgerinnen und Mitbürger über das aktuelle Wahlprogramm informieren. Wir hatten dafür zu diversen Themenbereichen Informationsmaterial in Hülle und Fülle vorliegen.

Für die zukünftige Generation gab es zur Zeitverkürzung noch neben bunten Luftballons auch Brause zu ergattern, damit ihre Eltern sich Entspannt bei uns Informieren konnten.

Herzlichen Dank hierzu an Charlie, Vroni und Klaus-Dieter die bereits beim Aufbau Mitgeholfen haben.

Für alle die unser Wahl-Langprogramm lesen möchten, stehen dir folgender Verknüpfungen zur Verfügung:

http://grüne.de/landingpages/bundestagswahl-2017-buendnis-90die-gruenen.html#/

Dieses Jahr haben wir unser Programm auch in leichter Sprache zum direkten Bezug auf unserer Webseite hinterlegt:

BUENDNIS_90_DIE_GRUENEN_Bundestagswahlprogramm_2017_LeichteSprache

Wir freuen uns bereits auf die nächsten Infostände, zu welchen auch Abschnittweise unsere Direktkandidatin Kerstin Schnapp anzutreffen sein wird. Da unser und der Pfaffenhofener Wahlkreis (215) sehr groß ist, werden Eure Fragen an Kerstin im Bedarfsfall gerne vor Ort aufgenommen und weitergereicht, falls Ihr Sie mal verpasst.

Euer Werner

 **********************************************************************************

Unsere Direktkandidatin für die Bundestagswahl 2017 für den Wahlkreis 214

Kerstin Schnapp (rechts, neben Dr. Christian Magerl – MdL) tritt im Bundestagswahlkreis 214 (Landkreise Freising und Pfaffenhofen)an. Sie ist in Freising geboren, in Reichertshausen aufgewachsen und lebt in Pfaffenhofen.

http://www.hallertau.info/index.php?StoryID=64&newsid=98305

https://gruene-pfaffenhofen.de/kreisvorstand/

https://www.merkur.de/lokales/freising/kerstin-schnapp-will-fuer-gruenen-nach-berlin-7316773.html

*****************************************************************************

Auch wir Freisinger Grünen sagen herzlichen Glückwunsch an Markus und Agnes!

Die Grünen haben nach 15 Jahren Pause wieder einen oberbayerischen Bezirksverband.

http://www.br.de/nachrichten/oberbayern/inhalt/gruene-oberbayern-bezirksverband-neu-100.htm

********************************************************************************

b_250_250_16777215_00_images_Kreisverband_Diverse_IMG_0595.JPG

Mit sensationellen 59% setzte sich Stefan Schneider von uns Grünen bereits im ersten Wahlgang der Bürgermeisterwahl in Bergen durch.

Der Ortsverband Freising gratuliert ihm zu diesem fantastischen Ergebnis im Landkreis Traunstein.

***************************************************************************************

http://www.borispalmer.de/boris/

Über 60 Prozent für Boris Palmer bei der OB-Wahl in Tübingen.

Boris Palmer hat die Wahl zum Oberbürgermeister in Tübingen gewonnen. Er holte im ersten Wahlgang 61,7 Prozent.

Wir Freisinger Grünen sagen „Herzlichen Glückwunsch“.

http://www.tagblatt.de/Home/nachrichten/tuebingen_artikel,-Mehr-als-60-Prozent-bei-der-OB-Wahl-fuer-Boris-Palmer-_arid,277458.html

*******************************************************************************************

Nachfolge von Dieter Janecek

Eike Hallitzky ist neuer Landesvorsitzender

http://gruene-bayern.de/eike-hallitzky-ist-neuer-landesvorsitzender/

Eike HallitzkyEike Hallitzky ist neuer Landesvorsitzender der bayerischen Grünen. Er setzte sich mit 51 %  gegen Markus Büchler durch.

Von 2003 bis 2013 war Eike Hallitzky Abgeordneter im Bayerischen Landtag und machte sich dort als Finanzexperte einen Namen. Heute ist er Fraktionsvorsitzender im Passauer Kreistag und Gemeinderat in Neuburg.

In seiner Bewerbung erinnerte der 55-jährige an politische Erfolge der Grünen in Bayern: die naturnahe Donau und die gewonnenen Bürgerentscheide zur 3. Startbahn und zu Olympia. Für Eike Hallitzky verbinden die Grünen konstruktive Politik mit persönlicher Glaubwürdigkeit, Gradlinigkeit und klarer Sprache.

Der gebürtige Kölner, der seit Jahrzehnten in Niederbayern lebt, möchte die Menschen dort abholen, wo sie den Grünen vertrauten: bei der Energiewende und Klimaschutz, beim Verbraucherschutz und bei nachhaltiger Landwirtschaft ohne Gentechnik. Für ihn sind Tier- und Naturschutz wichtig, Genderpolitik, Bürgerrechts-, Flüchtlings- und Migrationspolitik.

Gemeinsam mit Sigi Hagl bildet er nun die neue Doppelspitze der bayerischen Grünen.

Es standen folgende Bewerber bei der LDK (Landes Delegierten Konferenz) zur Wahl:    Eike    Markus

Wir Freisinger Grünen sagen „Herzlichen Glückwunsch“.